Freitag, 20. Juli 2012

Amigurumi-Geschenke

Hallöchen,

wie versprochen jetzt die Amigurumis, die diese Woche den Weg zu Ihren Empfänger angetreten haben.

Diese kleine Katze ist im Rahmen des Poesie-Projektes entstanden und schon ein paar Tage alt ;)  Sie war mit mir in London unterwegs. Das rechte obere Bild zeigt sie vor dem London Eye und ist mit gefahren :D Die Anleitung dazu ist von Elizzza13.

Diese Glücksschwein ist in einer Nacht entstanden. Auch diese Anleitung ist von Elizzza13. Es soll ein Glücksbringer und Begleiter sein. 

Ich hoffe beide Empfängerinnen freuen sich.

Kommentare:

  1. Ja Wollsüchtig bin ich auch ein wenig - hüstel....

    und diese kleinen Häkeltierchen haben sich klammheimlich durch irgendein Herzenstürchen hereingeschlichen, ich liebe diese kleinen entzückenden Dinger, mich selbst habe ich noch nie drangewagt.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. HIHI...bin zur Zeit eher am XXL Amigurumi sind zirka 30cm groß...das schlimmste ist immer das zusammennähen der Einzelteile...für eine Hochzeit sahen die Schweinchen so schief aus, dass ich sie lieber nicht verschenkt habe, aber auf bitten der Braut werden sie nachgereicht ;) ... meine XXL Tierchen dauern noch einen Augenblick, habe den Wolleverbrauch unterschätzt und musste jetzt erst einmal nachbestellen.

    AntwortenLöschen